Agenda

 

Mittwoch, 22.Mai 2019 – Tagungsort HAW Hamburg, Berliner Tor 21 (Aula)  
13:00 – 14:00 Uhr:              Einschreibung HAW
14:00 –  14:30 Uhr:  Eröffung der Tagung  

Begrüßung Prof. Dr. Stephan Boll, Konferenzleitung HAW Hamburg,
Grußwort Prof. Dr. Micha Teuscher, Präsident der HAW Hamburg,
Grußwort Prof. Dr. Ute Lohrentz, Dekanin der Fakultät Wirtschaft und Soziales

Panel 1: Themenschwerpunkt Geldpolitik
14:30 – 15:30 Uhr:              Prof. Dr. Maik Wolters, Friedrich-Schiller-Universität Jena,
„Gleichgewichtszinsschätzungen und Implikationen für die Geldpolitik“
15:30 – 16:00 Uhr:              Pause
16:00 – 17:00 Uhr:              Prof. Dr. Gunter Schnabl, Universität Leipzig,
„Herausforderungen der Inflationsmessung“
17:00 – 18:00 Uhr:              Transfer / U-Bahn
18:30 – 20:30 Uhr:              Empfang und Vortrag Deutsche Bundesbank (Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein, Willy-Brandt-Straße 73)
Begrüßung Dr. Arno Bäcker, Präsident,
Grußwort Katarina Fegebank, Wissenschaftssenatorin der Freien und Hansestadt Hamburg,
Dinner Speech Dr. Arno Bäcker, Präsident,
Ausklang mit Imbiss
Donnerstag, 23.Mai 2019 – Tagungsort FH Kiel, Sokratesplatz 18 (Audimax)  
08:00 – 10:00 Uhr:              Bus-Transfer von Hamburg nach Kiel
10:15 – 10:45 Uhr:              Begrüßung
Prof. Dr. Ruth Boerckel, Konferenzleitung FH Kiel,
Grußwort Prof. Dr. Udo Beer, Präsident FH Kiel,
Grußwort Dr. Oliver Grundei, Staatssekretär für Wissenschaft und Kultur im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein,
Grußwort Prof. Dr. Björn Christensen, Dekan Fachbereich Wirtschaft
Panel 2: Themenschwerpunkt Ökonomische Bildung und Digitalisierung
10:45 – 11:15 Uhr:              Prof. Dr. Horst Rottmann, OTH Amberg-Weiden,
„Inverted Classroom: Einsatz und Evaluation einer verlagsgestützten E-Learning-Umgebung im Bereich der makroökonomischen Lehre“
11:15 – 11:45 Uhr:              Prof. Dr. Thomas Sauer, Ernst-Abbe-Hochschule Jena,
„Neue Grundsätze für die Lehre des Fachs Internationale Wirtschaft 10 Jahre nach der Finanzkrise“
11:45 – 12:15 Uhr:              Prof. Dr. Matthias Weiss, OTH Regensburg,
„Big Data at Work, Alter und Arbeitsproduktivität im Dienstleistungs-sektor“
12:15 – 13:30 Uhr:              Mittagspause (Imbiss)
Panel 3.1: Regionale Auswirkungen weltwirtschaftlicher Entwicklung (parallel zu 3.2)
13:30 – 14:00 Uhr:              Prof. Dr. Volker Wiedemer, FH Magdeburg,
„Regionale Online-Marktplätze – Passende Antwort der Region auf den Digitalisierungstrend?“
14:15 – 14:45 Uhr:             

Prof. Dr. Peter Moser, HTW Chur,
„Digitale Transformation im Schweizer Alpenraum“

Panel 3.2: Verschiedene Themenschwerpunkte (parallel zu 3.1)
13:30 – 14:00 Uhr:              Prof. Dr. Lutz Schneider, FH Coburg,
„Deindustrialisierung und Wahlverhalten – Eine ökonomische Analyse der Bundestagswahl 2017“
14:15 – 14:45 Uhr:              Prof. Dr. Andreas Nicklisch, HTW Chur,
„Gibt es ein grünes Premium für sozial verantwortliche Investitionen?“
15:45 Uhr:              Schiffstransfer über die Kieler Förde
17:00 – 18:30 Uhr:              Institut für Weltwirtschaft, Kiellinie 66
Begrüßung Präsidium,
Vortrag Prof. Dr. Jens Boysen-Hogrefe, Christian-Albrechts-Universität Kiel / Institut für Weltwirtschaft,
„Konjunktur in Deutschland am Wendepunkt?“
19:00 Uhr:              Abendessen Maritim-Hotel Bellevue, Kiel, Bismarckallee 2
ab 22:00 Uhr:              Bustransfer nach Hamburg
 
Freitag, 24.Mai 2019 – Tagungsort HAW Hamburg, Berliner Tor 21 (Aula)  
Panel 4: Fortsetzung Themenschwerpunkt Regionale Auswirkungen weltwirtschaftlicher Entwicklungen
9:15 – 11:45 Uhr:              Impulsreferate und anschließende Podiumsdiskussion
Christine Beine (Geschäftsführerin und Leiterin Geschäftsbereich Infrastruktur, Handelskammer Hamburg),
Dr. Holger Schmieding (Chefvolkswirt, Berenberg-Bank London),
Dr. Ludger Schuknecht (Deputy Secretary General, OECD Paris),
Prof. Dr. Henning Vöpel, Präsident Hamburgisches WeltWirtschafts-Institut (HWWI)

Vertreter/in regionale Politik – angefragt

11:45 Uhr:              Verabschiedung
12:15 Uhr:              Mittagsimbiss

Programm zum Download IFT 2019 Programm